Brunoise

Brunoise  (französisch brun = braun) Fein geschnittene Würfel aus Gemüse oder anderen Lebensmittel. Die Kantenlänge beträgt in etwa 1 – 3 mm. Je feiner und vor allem exakter die Brunoise geschnitten sind, desto besser.
Verwendung finden die Brunoise als Einlage für klare Suppen (Consommé) und Saucen, als Einlage in Aspik oder zur Dekoration von Gerichten.
Als Brunoise können auch intensivwürzige Lebensmittel wie z.B. Ingwer als würzende und geschmacksgebende Komponente Verwendung finden. In der Regel werden zunächst Julienne geschnitten und diese dann in Brunoise weiter verarbeitet.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner