Fondantkartoffeln

Fondantkartoffeln (französisch fondre = schmelzen = Schmelzkartoffeln) mehlig kochende Kartoffeln, die im Ofen in Butter und Fond unabgedeckt langsam gegart werden.
Häufig werden die Kartoffeln für diese Gartechnik auch tourniert und auf zwei Seiten leicht bis goldbraun angebraten.
Durch die Mehligkeit der Kartoffeln in Verbindung mit der Butter ergibt sich ein besonders cremiger Schmelz auf der Oberfläche der Kartoffeln. Zu dem Butter-Fond-Gemisch können auch noch Aromaten hinzugegeben werden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner