Mehr Saft aus Zitrusfrüchten gewinnen

Zitrusfrüchte_20P

Um Zitrusfrüchten mehr Saft abzuringen gibt es zwei kleine Tricks, von denen der eine relativ bekannt ist, der zweite jedoch nicht.

Tipp 1: Rollen der Zitrusfrüchte

Durch das Rollen der Zitrusfrüchte auf einer geraden Unterlage z.B. Küchenarbeitsplatte oder Schneidebrett wird die Fruchtfleischstruktur etwas aufgebrochen, wodurch das Abpressen des Saftes leichter fällt.

Zitrusfrucht_rollen_10P

Tipp 2: Mikrowelle

Die Saftausbeute könnt Ihr noch mal steigern, in dem Ihr die kleinen Zitrusfrüchte wie Zitronen und Limetten für zwanzig Sekunden und die großen Zitrusfrüchte wie Orangen und Grapefruits für dreißig Sekunden in die Mikrowelle gebt.

Zitrusfrucht_Mikrowelle_10P

Ideal ist natürlich die Kombination aus beiden Methoden: Erst rollen, dann ab in die Mikrowellen und schließlich auspressen.

Noch ein Tipp zu Zitrusfrüchten im Allgemeinen: Der meiste Geschmack steckt in der Schale! Etwas Abrieb von Zitrone, Limette oder Orange geben vielen Gerichten eine frische Note, ohne dabei die Säure des Saftes in das Gericht zu bringen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.