Concassée

Concassée (französisch von tomates concassée = zerkleinerte, zerstampfte Tomaten) Zubereitung von gehäuteten und entkernten Tomaten, die feinwürfelig geschnitten und roh oder in Butter oder Öl (z.B. Olivenöl) sanft angeschwitzt verwendet werden.
Angeschwitzt werden sie auch als geschmolzene Tomaten oder Tomatenschmelze bezeichnet und können noch mit Aromaten wie z.B. Knoblauch oder Kräutern versehen werden.
Roh können sie pur zur Geschmacksunterstützung und/oder Dekoration verwendet werden oder mit Vinaigrette mariniert und weiteren Zutaten wie z.B. Schalotten, Kräutern, Karpern, Anchovis angereichert werden.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.