BLOGST Basis- auf einem Blogger Seminar in Köln

Sonntagmorgen, 1. März 2015, 6.00 Uhr. Der Wecker klingelt…Der Wecker KLINGELT!!! Um 6 Uhr. An einem Sonntag! Wer hat den Wecker angestellt? …Ach so, das war ja ich. Heute ist ja DER Tag: BLOGST Basis Seminar in Köln… Na, dann! Raus aus den Kissen!

Sonntagmorgen auf der A2 Richtung Köln, nur wenige Autos, nach nur 1 Stunde und 45 Minuten bin ich tatsächlich in Köln im Parkhaus unterm Media-Park. Wenn das mal unter der Woche gehen würde!

In den Räumlichkeiten des Startplatz empfingen uns Ricarda von 23qm Stil und Bine von was eigenes sehr freundlich. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der Bloggerinnen (u.a. Frau Jana´s Lebensart, Love of cake  und gelbkariert) ging es gleich los mit einer geballten Ladung Informationen zu Impressum und Datenschutzerklärung (niemals ohne!), Umgang mit Social Media Kanälen und Blogdesign. SEO ist für mich immer noch ein großes Geheimnis. Ein Geheimnis hat sich bei diesem Buch mit gefühlten 13427 Siegeln für mich gelüftet: Ich weiß was der Alt- Text bei Bildern ist!

Nach einem Mittagessen im Vapiano (das Pfeifhäschen sagt Danke!) mit anregenden Gesprächen mit den anderen Teilnehmerinnen (vor allem mit Susanne von nutrition notebook über den Salzgehalt von Brot in den unterschiedlichen EU Staaten. Danke Susanne, das war super interessant!) stellte uns Bine Tipps, Tricks und Tools zur Bildbearbeitung vor. Am Ende wurden wir in die Bedienung von Twitter eingeweiht. Ja, ich zwitschere jetzt auch mit. Wer mag, kann mir unter Pfeifhäschen Barbara auf Twitter folgen. Den Prinzen findet ihr unter Mario Kaps .

Auf der Fahrt nach Hause kam ich ins Grübeln: Was kann kurzfristig umgesetzt werden, welche Dinge brauchen etwas länger? Und was mache ich mit den schönen Dingen aus dem Goodie-Bag? Der Becher ziert meinen Schreibtisch, Block und Stift liegen für Notizen bereit und aus der Tonka-Bohne habe ich etwas Nettes gebacken: Ein Tonkabohnen Blondie mit Mascarpone-Füllung und Salzkaramell-Topping.

Tonkabohne-Detail2_bearbeitet

Mein Fazit: Es war ein sehr informativer Tag mit neuen Erkenntnissen, der von Ricarda und Bine mit viel Liebe zum Detail umgesetzt wurde. Ein Tag, der sich gelohnt hat. Einem Blog-Beginner kann ich das Seminar BLOGST Basis nur empfehlen.

♥liche Grüße

Das Pfeifhäschen Barbara

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.